Samstag, Dezember 14, 2019

Bauen

Bodenvielfalt

Ein „Haus des Bodens” wurde bei der Firma Küng Bau in Thüringen eröffnet. Es gibt Einblick in die Schaffenskraft der Küng-Brüder, die in Sachen Estrich- und Bodengestaltung weit über die Landesgrenzen hinaus gefragte Spezialisten sind. FOTOS: TM-HECHENBERGER, KÜNG BAU Wenn der „Daniel Düsentrieb, der Bodengestalter” in seinem Labor herumfunktioniert, ist er in seinem Element. Mit Schutzbrille und im weißen Kittel, wie es sich...

Ein großer Schritt für Frastanz

Der Saminapark in Frastanz ist ein Vorzeigeprojekt in Sachen Ortsplanung, ein sehr gutes Beispiel für die Zusammenarbeit von öffentlicher Hand und privaten Investoren. Er zeigt außerdem auf, welche Dynamik ein Bürgerbeteiligungsprojekt entwickeln kann. Am Samstag, 7. September laden Raiffeisenbank und E-Werke Frastanz zum Eröffnungsfest. Nachdem der Saminapark auch ein ökologischer Vorzeigebau und die Parkplatzsituation beengt ist, wird um Anreise mit...

Energie-Versorger

Wenn das zuvor hochgepumpte Wasser vom Speicher Silvretta über das Kraftwerk „Obervermuntwerk II” in den 311 Meter tiefergelegenen Speicher Vermunt abgelassen wird, fließen bis zu 150 Kubikmeter Wasser durch den auf diesem Foto im Rohbau befindlichen Druckstollen. Die Wassermassen setzen die beiden je 245.000 PS starken Turbinen in Bewegung - und erzeugen dabei Strom, der für die Energieversorgung in Vorarlberg und ganz Europa wichtig ist. Am gelungenen Werk -...

Genussstädtle

Fünf Jahre Baustellen sind Geschichte. Die Bludenzer Innenstadt ist endlich wie neu - und lädt zum Bummeln ein. FOTOS: CHRISTA ENGSTLER Die Stadt Bludenz hat in den letzten fünf Jahren insgesamt rund 6,5 Millionen Euro in die Hand genommen, um das gesamte Kanalnetz, die Beleuchtung und den Pflasterbelag zu erneuern. Dank berollbarer Gehstreifen ist nun die gesamte Innenstadt barrierefrei zugänglich. Auch der zentrale Nepomukbrunnen wurde von Grund auf saniert. Mit...

Günstig, flexibel, ökologisch

FOTOS: TM-HECHENBERGER, BURTSCHER TROCKENBAU Bauland ist knapp, der Traum vom Eigenheim kaum mehr finanzierbar. Wohnraum durch den Um- und Ausbau bestehender Häuser zu schaffen, ist vergleichsweise günstig. Das beflügelt speziell den Trockenbau, wie Reinhard Burtscher bestätigt. Seit 42 Jahren gehört er als Gründer und langjähriger Geschäftsführer der Ludescher Firma Burtscher Trockenbau...

Walgauer Betriebe rocken die com:bau

Mit einem starken gemeinsamen Auftritt auf der com:bau werden Betriebe der „Wirtschaft im Walgau” wieder kräftig Werbung für die Region machen. Dafür wurde in der Halle 9 ein eigenes Wal­gau-Areal gestaltet. Mit im Boot ist auch die „Raiba im Walgau”. Am 8. März um 12.30 Uhr wird die Walgau-Arena eröffnet.  FOTOS: TM-HECHENBERGER, MESSE DORNBIRN Wer sich mit dem Gedanken trägt, ein Haus zu...

Arbeitgeber Getzner: „Schweißen und Flexen ist so was von cool”

„Ich habe in wirklich sehr vielen Betrieben geschnuppert und alle möglichen Berufe und Firmen kennengelernt”, erzählt Sengül Güleser von ihrer intensiven Arbeitssuche. Letztlich führte sie die aufwendige Recherche zur Firma Getzner Textil in Bludenz. FOTOS: TM-HECHENBERGER, FIRMA GETZNER/JENS ELLENSOHN Mit Textilien hat die gerade 18 Jahre alt gewordene türkischstämmige Brazerin dabei nicht viel zu tun: Bei Getzner werden nämlich neben der Textiltechnik und...

Hoch hinaus

Ein Bürogebäude der ganz besonderen Art entsteht derzeit in Nüziders. Die Firmen Gantner Electronic und Tomaselli Gabriel Bau werden in dem achtstöckigen Gebäudekomplex für bis zu 200 Mitarbeiter perfekte Arbeitsplätze schaffen. Die Vorfreude auf den Einzug ist Philipp Tomaselli und Elmar Hartmann beim Rundgang durch die beeindruckende Baustelle ins Gesicht geschrieben.  FOTOS: TM-HECHENBERGER „Hier vor diesem Panoramafenster, das wird doch ein Café und eine Kantine der Extraklasse”, ist...

„Ein bisschen wie Tetris”

Der Projektstart hat sich etwas verzögert, doch nun wird in der Nenzinger „Siedlig” mit Hochdruck geplant. Die beiden Architektinnen Daniela Jochum und Carmen Schrötter-Lenzi möchten aufzeigen, dass individuelles und günstiges  Bauen möglich ist, wenn sich mehrere Bauherren zur Zusammenarbeit entschließen.  FOTOS: TM-HECHENBERGER, PROJEKTUNTERLAGEN: DANIELA JOCHUM Die Marktgemeinde Nenzing wollte es nicht dem Zufall überlassen, wie das Gelände des ehemaligen Fußballplatzes künftig genutzt wird. Über einen...

Flexible Räume für moderne Pädagogik

Es ist das größte Bauprojekt in der Geschichte der Gemeinde Nüziders: Im neuen Bildungscampus sollen drei- bis zehnjährige Kinder spätestens ab dem Jahr 2021 optimale Räume für ihre Entwicklung vorfinden. Der Bildungscampus wurde nach neuesten pädagogischen Erkenntnissen konzipiert. CAD-Zeichnungen: Gemeinde Nüziders / Architekturbüro Fink-Thurnher Die Nüziger Volksschule ist kein Bau, für den sich eine Gemeinde schämen muss, im Gegenteil. Seit 1967 zeichnet die Zentralvereinigung der Architekten Österreichs...
WERBUNG

Letzte Beiträge

Meistgelesen