Sonntag, September 15, 2019

Freizeit

Frühlingsboten

Wenn die Natur langsam aus ihrem Winterschlaf erwacht, ist auch im Reich der Pilze einiges los. Sogar Speisepilze schießen da und dort aus dem feuchten Untergrund.  FOTOS: USCHI ÖSTERLE, TM-HECHENBERGER Die Natur hält sich nicht unbedingt an unseren Kalender. „Der Übergang von den Winter- zu den Frühjahrspilzen ist deshalb nicht klar abgrenzbar”, erklärt die Obfrau des Pilzkundlichen Vereins Vorarlberg, Uschi Österle aus Göfis. Generell gedeihen...

Alexandra Tschabrun

Alexandra Tschabrun hat sich vor zehn Jahren den Traum vom eigenen Fitnessstudio erfüllt. Unter dem Motto „Feels-so-good” leitet sie an bis zu drei Abenden in der Woche mit großer Leidenschaft rund 30 Frauen und vereinzelt Männer im Untergeschoss ihres Privathauses in Nüziders zum Ganzkörpertraining an. Sport war immer schon ihr Ding. Als Jugendliche erschwamm sie sich Landesmeister-Titel in mehreren Disziplinen, später...

Vorarlberg entdecken

„Ich war schon als Kind sehr neugierig. Es hat mich immer interessiert, wie es den Menschen geht und wie es ihnen früher erging”, erklärt Mag. Margit Brunner Gohm. Seit sie vor fast 30 Jahren nach Vorarlberg „einwanderte”, erkundet die gebürtige Tirolerin ihre neue Heimat mit offenem Blick. In ihrem soeben erschienenen Familiensachbuch lädt sie Groß und Klein zu einer kunterbunten Entdeckungsreise durchs Ländle ein. FOTO: TM-HECHENBERGER, ILLUSTRATIONEN:...

Menschen: Stephan Ammann

Stephan Ammann ist ein überzeugter Vereinsmensch. Der seit Kindertagen begeisterte Pfadfinder engagiert sich bereits acht Jahre lang als Pfadi- beziehungsweise Gruppenleiter in seinem Heimatort Nüziders. Außerdem unterstützt er das Albanienprojekt der Vorarlberger Pfadfinder. „Die Menschen haben dort keinerlei Perspektive”, hat er sich von den Zuständen in den kleinen Bergdörfern, welche im Dezember mit mehr als tausend Hilfspaketen versorgt wurden,...

Motorradcenter Oberland feierte 20er

Vor 20 Jahren begründete der begeisterte Biker Günter Erhart in Ludesch sein „Motorradcenter Oberland”. Zum Firmenjubiläum Ende März lud er Kunden und Motorradbegeisterte zur zweitägigen Geburtstagsfeier samt Festzelt, Motorradweihe und Konzerten. „In den 20 Jahren seit 1998 hat sich unheimlich viel getan”, blickte der Firmenchef zurück: Die technische Entwicklung der Motorräder, vor allem in Sachen Sicherheit, war enorm.  Neben den neuesten...

Es begann mit „Leichen

„Die meisten Sammler sind nur Horter”, stellte der Direktor des Vorarlberger Landesmuseums, Andreas Rudigier, anlässlich der Eröffnung des Grammophonicums Ende Februar in Frastanz fest. Reinhard Häfele, der Gönner des Museums, gehört zur raren Spezies der echten Sammler. Es geht nicht nur um den Sammelgegenstand an sich - viel mehr interessiert ihn die Geschichte hinter dem Objekt. Über Uhren, die Indianer Nordamerikas, Jazz, Tango und...

„Ich muss nicht gleich nach Asien reisen, um mich zu finden.”

Kilian Benno Moll ist ein Tausendsassa. Er kocht, spielt leidenschaftlich gern Theater, hat Esel gezüchtet, als Logistiker gearbeitet, war 13 Jahre lang Vize-Bürgermeister von Dünserberg, ist seit mehr als 25 Jahren aktives Mitglied der Ortsfeuerwehr und bietet seine Dienste als Waldpädagoge und Coach an. Seinen alten Walserhof hat er zum Event-Gasthof und Seminarhaus umgebaut - mit eigenwilligem Konzept. FOTOS: TANJA EGGER Der Bischahof liegt auf einer Höhe von 1200...

Turmfalke

Immer seltener findet der Turmfalke Zugang zu den Kirchtürmen, in denen er so gerne brütet und denen er seinen Namen verdankt. Doch der Vogel ist flexibel und zieht seine Jungen auch in Geländemulden, in verlassenen Nestern und sogar auf Hochspannungsmasten groß.  FOTOS: Gerald Sutter, TM-HECHENBERGER „Es gibt bei uns noch viele Turmfalken”, erklärt Werner Ulmer, „aber sie...

Kurzurlaub im Alpenstädtle

Das Val Blu Resort in Bludenz hat sich mit den Umbauten in der Saunalandschaft und im Freibad zu einer Wohlfühloase von höchster Qualität entwickelt: Es lädt seit wenigen Wochen zum Kurzurlaub im Alpenstädtle. FOTOS: TM-HECHENBERGER   Das Warten hat sich gelohnt! Darüber waren sich die Besucher der neuen Saunalandschaft und des völlig umgestalteten Bludenzer Freibades mit dem Val Blu - Geschäftsführer Jakob...

Guten Flug

Vor 30 Jahren begannen ein paar „Närrsche” am „Vorarlberger” Flugplatz in Altenrhein, alte Flugzeuge zu sammeln. Seit 24 Jahren sind die zahlreichen Exponate im „Fliegermuseum Altenrhein” öffentlich zugänglich. Zehn Jahre lang kämpfte der Verein um die Bewilligung für einen modernen Neubau. Jetzt dauert es kein Jahr mehr, bis das neue Museum seine Hangartore öffnen kann: Am 20. und 21. Juli 2019 wird es eröffnet -...
WERBUNG

TM-Hechenberger_Ad300x250

Letzte Beiträge

Meistgelesen