Mittwoch, Mai 22, 2019

ÖPNV Walgau: „Öffis” sind weiter auf dem Vormarsch

Der öffentliche Nahverkehr hängt über Schiffs-, Zug- und Busverbindungen europaweit zusammen. Und in ganz Europa gelten ab dem 10. Dezember neue Fahrpläne. Beim Landbus Walgau ändert sich dabei nicht viel. Weil sich das bestehende System höchster Zufriedenheit erfreut. FOTOS: TM-HECHENBERGER Wahrscheinlich über sechs Millionen Fahrgäste befördern die Walgau-Landbusse im heurigen Jahr. Bei der Anfahrt von 352 Haltestellen zwischen Feldkirch, Frastanz, Nenzing, Gurtis,...

Unterwegs in „down under”

Am anderen Ende der Welt und auf einer ganz besonderen Mission befindet sich derzeit eine Truppe um den Nüziger Künstler Marcel Dengel und Bruno Walter, den Chef der Thüringer LUF GmbH. FOTOS: TM-HECHENBERGER, MARCEL DENGEL Mit seinen „MasiRatis” - bis zu vier Meter hohen Kunstfiguren aus Stein, Schwemmholz und Metall - ist der Nüziger Künstler Marcel „Masi” Dengel schon seit vielen Jahren...

allerArt – der Name ist Programm

Galeriebetrieb, Konzerte, Kompositionsaufträge, Programmkino, Lesungen, politische Diskussionsrunden, ..... und Kunstworkshops für Kinder - Der Verein allerArt engagiert sich seit mehr als 30 Jahren als „kultureller Nahversorger” und setzt auch überregional Impulse. Ab Ende Mai im Fokus: Female Voices! FOTOS: TM-HECHENBERGER, VEREIN ALLERART,  MORGANE JI/ @FauneBOX 200 Uraufführungen und eine Vielzahl regional und international erfolgreicher Künstler, die sich die Klinke in die Hand gaben - das...

„LEADER ist ein Instrument, um die Region in die Zukunft zu bringen”

Im Walgau und der Stadt Bludenz werden seit Oktober 2015 insgesamt 26 Projekte über das LEADER-Programm der EU unterstützt. Bis Ende 2020 stehen noch 700.000 Euro für innovative Ideen zur Verfügung. FOTOS: TM-HECHENBERGER, LEADER-BÜRO „LEADER ist ein Instrument, über das die Leute direkt spüren, dass ihnen die EU nützt - und zwar vom Kleinkind bis zum Greis”, „outet” sich der Dünserberger Bürgermeister Walter Rauch als wahrer Fan dieses...

Menschen: Nicole Tschabrun

Wenn sich von 7. bis 13. Juli rund 20.000 Sportler aus 60 Nationen bei der World Gymnaestrada in Dornbirn treffen, ist der Akrobatik- und Showtanzverein (ATSV) Walgau mit viel Einsatz und Begeisterung dabei. Trainerin Nicole Tschabrun engagiert sich im Organisationskomitee des weltweit größten Turnsport-Festes. Ihre Showtanz-Truppe holte bereits mehrfach den Europameistertitel. Nicht nur beim Eröffnungsfest der Gymnaestrada wollen die...

„Bisch du a Linke?”

An einem Dienstag Nachmittag im Ramschwagsaal Nenzing ist diese Frage völlig unverdächtig. Beim treffpunkt:tanz sucht jede „Rechte” eine „Linke”. Denn nur wenn die Formation stimmt, passt auch die Schrittfolge. „Man kann das Hirn unglaublich schulen. Das ist das Schöne dabei.” Irmgard Schnetzer muss es wissen. Seit nun schon zwanzig Jahren bittet sie jeden Dienstag zum Tanz. Eine Freundin hat sie...
WERBUNG

TM-Hechenberger_Ad300x250

Letzte Beiträge

Meistgelesen