Lauter Gewinner am allerhand!-Markt

Ab 10 Uhr füllten sich die Gassen der Altstadt mit interessierten Besuchern.

„Kreatives, Schönes und Gutes aus der Region” war am 11. September beim allerhand!-Markt in der Bludenzer Altstadt zu entdecken.

FOTOS: TM-HECHENBERGER

Das besonders vielfältige Angebot der fast 30 Aussteller aus dem Walgau und Bludenz lockte unzählige Besucher aus der Region und darüber hinaus in die Gassen der Fußgängerzone. Viele freuten sich besonders, dass der Hirschengarten – früher das zweite Wohnzimmer der Bludenzer – aus diesem Anlass seine Pforten öffnete. Das Team des allerhand! bedankt sich herzlich bei allen „Standlern”, Besuchern, Unterstützern und Helfern – allen voran den Mitarbeitern der Stadt Bludenz für die Bereitstellung und den Aufbau der Marktstände sowie bei den Besitzerinnen des Hirschengartens für die Möglichkeit, diesen zu nutzen. 

Weitere Gewinner der Hauptpreise (ohne Fotos): 

Klara Benko, Bludesch: 100 €-Gutschein Restaurant bluthu, Thüringen
Marie Luise Gabriel, Meiningen: Hubschrauber-Rundflug „Zimba”, Wucher Helicopter
Cedrik Kind, Schellenberg (FL): AVM Fritz!Powerline WLAN-Set von Kabel-TV Lampert
Gerda Müller, Nüziders: 100 €-Gutschein Frauenmode Schmuckstück in Bludenz
Irmgard Lang, Bludenz / Margret Irrasch, Nüziders: 2x Alpenwhisky 5 Jahre, Peter Summer

Silija Jakobsen, Bludenz: Eine Flasche Gin 548 und Fever-Tree Tonic von Brenner Andy Tscholl

Elke Laterner, Bludenz: Eine Flasche Zitronenbirne Edelbrand von Brenner Andy Tscholl
Elke Laterner, Bludenz. Eine Saisonkarte 2022 für die drei Freibäder im Walgau
Günter Hämmerle, Bludenz: Eine handgefertigte Babydecke mit Maxi-Cosi Anhänger von Ilse Eichinger

Annette Zimmermann, Schlins: Einen 200 €-Gutschein für ein Intarsienbild von Mäx Intarsien

Lothar Hechenberger, Bregenz: Einen Korb von Korbflechter Jürgen Hartmann

Wilfried Heim, Tschagguns: Einen Holzdruck von 
Künstlerin Gabi Jörger

Wir gratulieren allen Gewinnern!