Freitag, Mai 27, 2022

Frühlingsausgabe 2022

„insgehHeim” – optimistisch in den Modefrühling

– Claudia und Wilfried Heim bewahren sich auch in schwierigen Zeiten ihren Optimismus: Ab 3. März bereichern sie das Sortiment der Einkaufsstadt Bludenz um ein weiteres Geschäft für Damenmode.  FOTOS: TM-HECHENBERGER „Diese Entscheidung haben wir zwei Monate nach dem ersten Lockdown im Mai 2020 getroffen”, lacht Claudia Heim. Wie viele andere hatte sie natürlich geglaubt, dass die Pandemie zur Eröffnung des neuen Geschäftes längst besiegt und alles...

Fitnesstipp: Mit Ziel und Plan trainieren

Wer auf ein konkretes Ziel hin trainiert, ist letztlich erfolgreicher als jemand, der nach längerer Auszeit wieder einmal und „einfach so” beginnt, sich zu bewegen. Gut etabliert sind inzwischen Kurse, die viele Vereine zur Vorbereitung auf die Skisaison anbieten. Zwei, drei Wochen vor dem ersten Schwung auf der Piste mit gezielten Übungen bestimmte Muskelgruppen zu trainieren, macht einen gewaltigen Unterschied. Die...

Meister des guten Tons

Tonhühner, farbenfrohe „Zaunhocker”, aber auch Urnen, Schüsseln, Fliesen und Ofenkacheln in unterschiedlichsten Formen entstehen in der Werkstatt von Michael Hummer. Seit mehr als 22 Jahren überzeugt der Nenzinger mit handgefertigter Töpferware. „Die Nachfrage steigt wieder”, freut er sich über einen neuen Trend zum Individuellen.  FOTOS: TM-HECHENBERGER „Die gerade Linie ist gottlos.” – So lautet ein berühmtes Zitat von Friedensreich Hundertwasser. Michael Hummer stimmt dem im...

Feinsein für besondere Anlässe

Carmen Müller ist ihrer Familie sehr verbunden. Nach acht intensiven Ausbildungs- und Arbeitsjahren ist die Thüringerin in den Walgau zurückgekehrt und erfüllt sich ihren Traum von Selbstständigkeit: Seit 1. Februar werkt sie in ihrem eigenen Schneideratelier in der Bludenzer Mühlgasse. Ihr Label „Feinsein - bridal & more” ist gleichzeitig Programm. FOTOS: TM-HECHENBERGER, CORNELIUS LORÜNSER „Der Trend geht schon länger wieder in Richtung...

Gut besohlt

Im Jahr 1937 eröffnete Schuhmachermeister Alois Reutterer in der Bludenzer Mutterstraße seine Schuhwerkstätte. Vor 85 Jahren legte er damit den Grundstein zur landesweit und mittlerweile europaweit aktiven Schuhdynastie Reutterer. FOTOS: REUTTERER GMBH, PRIVAT 43.547 – So viele Paar Damen-, Herren-, Kinder-, Berg- und Hausschuhe stehen in den sechs Schuhgeschäften in Bludenz (2), Feldkirch, Feldkirch-Altenstadt, Dornbirn und Götzis zu Beginn unseres Interviews zur Auswahl.  Hanno Reutterer, der...

Verdienter Gewinner

Diesen Preis wollten mehr als 170 Leser des allerhand!-Magazins gewinnen: In der Winterausgabe 2021 haben wir ein Ski-Wochenende im Brandnertal mit Übernachtung im Hotel Sarotla sowie Skipässen für zwei Personen verlost. Das Losglück entschied für Norbert Hauser aus Frastanz. FOTOS: BERGBAHNEN BRANDNERTAL, TM-HECHENBERGER „Wann beginnt bei den Bergbahnen Brandnertal die Skisaison 2021/22 mit durchgehendem Betrieb?” – Zahlreiche Leser wussten die Antwort (4. Dezember) auf diese...

Rechtstipp: Wenn der Nachbar über Airbnb vermietet

Manch einer fühlt sich gestört, wenn in der Nachbarwohnung ständig andere Menschen für ein paar Tage einziehen, weil die Räume nebenan per AirBnb, Booking.com oder über eine andere Internetplattform vermietet werden. Etliche Wohnungseigentümer haben bereits gegen eine solche widmungswidrige Nutzung prozessiert – und vom Obersten Gerichtshof recht bekommen. Erst kürzlich haben die Obersten Richter aber entschieden, dass Mietern, Fruchtgenussberechtigten und Wohnungsberechtigten ein...

Durchstarter

Der Autohandel hat es derzeit nicht leicht. Wegen fehlender Elektronikbauteile gibt es weltweit einen Lieferengpass bei Neuwagen. Der Umstieg auf Elektroautos erfordert Investitionen und Mitarbeiterschulungen. Und die Hersteller wollen ihre Vertriebsnetze umstellen. Aber jede Krise bietet auch Chancen: Das Nüziger Autohaus Lins avancierte in dieser schwierigen Zeit zum größten Autohändler Vorarlbergs. FOTOS: TM-HECHENBERGER, AUTOHAUS LINS GMBH Multimilliardär Elon Musk hat es mit Tesla vorgemacht: Der „weltgrößte...

Menschen: Thomas Schreiber

„Ich freue mich für jeden, der seine berufliche Erfüllung findet und täglich gerne zur Arbeit geht!” Auf ihn selbst treffe das voll und ganz zu, erklärt der neue Direktor der Sparkasse Bludenz. Der 50-jährige Hobbyfußballer wusste jedenfalls seit seinen Ferialjobs beim Bauhof Vandans und der Montafonerbahn, dass er nicht für das Malen von Stellwerken und den Straßendienst geschaffen ist...

Lehrabschluss im Ruhestand

Nach vielen Jahren als umsichtiger Bankberater hat Dietmar Frei 2009 die Welt der Zahlen, Zinsen und Renditen hinter sich gelassen. Im Ruhestand hat er eine neue Berufung gefunden, sieben Jahre lang für den Lehrabschluss gebüffelt, und die Prüfung 2018 mit Auszeichnung bestanden. Als leidenschaftlicher Schnitzer und Bildhauer freut er sich tagtäglich über die Ergebnisse seines handwerklichen Geschicks. FOTOS: TM-HECHENBERGER „Ich war gerne Banker”, stellt Dietmar...
WERBUNG

Aus der Redaktion

Das allerhand! Magazin kann jetzt auch im Kiosk (Nach-)bestellt oder als E-Mag gelesen werden.

Frühlingsausgabe 2022