Donnerstag, Dezember 3, 2020

Freizeit

In den heimischen Bergen Kraft tanken

Bewegung an der frischen Luft, Kraft tanken beim Sport, die Seele aufladen in der Natur: Das sind die besten „Mittel” zur Vorsorge gegen physische und psychische Corona-Spätfolgen - wenigstens darin sind sich die Experten einig. Nichts wie raus in den Schnee und rauf auf die Pisten heißt es deswegen - ganz besonders heuer! FOTOS: BERGBAHNEN BRANDNERTAL, KLOSTERTALER BERGBAHNEN AM SONNENKOPF Die zweite Coronawelle...

Fitnesstipp: Raus an die frische Luft!

Jede Bewegung an der frischen Luft ist eine Wohltat für Körper und Seele! Das bestätigt jeder Arzt - und auch die Coronaexperten und Psychologen stimmen hier zu!Gerade in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, das Immunsystem durch regelmäßige Bewegung und viel frische Luft zu stärken. Ein starkes Immunsystem wird mit einigen Erkältungs- oder Grippeviren fertig. Leichte Erkältungssymptome sind ein Zeichen für die Aktivität des Immunsystems! Ich...

Entschleunigung an der Druckerpresse

Akribische Vorarbeit und dann ein Moment des großen Glücksgefühls, wenn das Papier vom Druckstock abgezogen wird. – Seit 2012 gibt sich Gabi Jörger dem Zauber des traditionellen Holzschnitts hin. FOTOS: TM-HECHENBERGER, PRIVAT In Deutschland zählt der Holzschnitt zum Immateriellen Kulturerbe, und auch in Österreich laufen Anstrengungen in diese Richtung. Denn diese Art der Vervielfältigung ist älter als der Buchdruck. Schon im alten...

Rechtstipp: Eigenverantwortung im Risikosport

Fun- und Trendsportarten wie etwa Bungee-Jumping oder Blobbing bergen ein beträchtliches Verletzungsrisiko. Dessen muss sich jeder bewusst sein, der sich darauf einlässt. Der Oberste Gerichtshof hat erst kürzlich zwei Veranstalter von der Haftung freigesprochen. In einem Fall hatte der Anbieter seine Kunden mit den Worten „Hier wird an allen Sportanlagen Trendsport betrieben, der gefährlich ist und zu schweren Verletzungen...

Waldwissen

Sie haben keinen blassen Schimmer, was eine Weide mit Aspirin zu tun haben soll? Ein Plenterwald kann für Sie nur in exotischen Gefilden liegen? Es kommt Ihnen spanisch vor, wenn in einem gepflegten Waldstück Baumstämme kreuz und quer in der Gegend herumliegen? Dann wird es Zeit für einen Spaziergang durch den Schnifner Tschanischawald. Dort bieten mehr als dreißig Infotafeln spannende Einblicke in die Kreisläufe...

Prinzessin auf der Erde

Franz Büchele hat in seinem Garten ein 50 Quadratmeter großes Gewächshaus selbst gebaut. Es dient als Sommerquartier für gerade einmal eine Frucht - einen 275 Kilo schweren Riesenkürbis, der wie eine Prinzessin gehätschelt werden will. FOTOS: TM-HECHENBERGER, PRIVAT Wer denkt, dass Franz Büchele im Größenwahn zur chemischen Keule greift, liegt gänzlich falsch. Der Bürser Hobby-Gärtner ist überzeugt davon, dass die Natur alles bereithält...

Bike-Erlebnis

Mit einem kleinen Bäggerle und ganz viel Handarbeit kämpfen sich seit Anfang Juli fünf Wegebauer in Brand talwärts. Jeden Tag schaffen sie, beobachtet von Naturschützern und angeleitet von Spezialisten, etwa 30 Meter. Ende Oktober soll das gesamte Ausbauprojekt mit acht neuen Mountainbike-Strecken fertiggestellt werden. FOTOS: TM-HECHENBERGER, INMOUNTAINMOVEMENT Für den Bludenzer Michael „Mike” Marte wird die Eröffnung ein besonderer Feiertag sein. Der von...

Von klein auf im Ballfieber

1. FC Köln, FC Bayern München, FC Schalke 04, SK Rapid Wien - das sind Namen, welche die Herzen der Fußballfans höherschlagen lassen. Es sind aber auch die Namen jener Teams, welche seit 23 Jahren regelmäßig in den Walgau reisen, um sich beim FC Spiegl Nachwuchs Hallenturnier mit anderen zu messen. Für die jungen Sportler legen sich die Verantwortlichen des Erne FC Schlins das ganze...

Auf einen Kaffee mit den schönsten Oldies

Gut möglich, dass auch Peter Kraus mit von der Partie ist, wenn die Arlberg-Classic am Samstag, 5. September bei BMW Unterberger in Nenzing einen „Boxenstopp” einlegt. Jedenfalls gibt es dort edle Oldtimer zu bestaunen - und die BMW-Crew lädt alle allerhand!-Leser zu Kaffee und Kuchen.  FOTOS: TM-HECHENBERGER, BERNADETTE OTTER © TOURISMUS LECH-ZÜRS Peter Kraus ist bekennender  Oldie-Fan und war bei der Arl­berg Classic schon öfter dabei. Ob...

So schön ist Österreich

Die Corona-Gefahr wirft heuer viele Urlaubspläne „über den Haufen”. Doch: Auch Österreich hat viel zu bieten. In der letzten Ausgabe hatten wir unsere Leser aufgefordert, uns auf Facebook besondere Orte in Österreich vorzustellen. Dabei gab es tolle Preise zu gewinnen. Die besten Tipps dürfen wir Ihnen hier nun präsentieren. FOTOS: PRIVAT, TM-HECHENBERGER An erster Stelle steht unsere Bundeshauptstadt Wien. Auch hier gibt es...
WERBUNG

TM-Hechenberger_Ad300x250

Aus der Redaktion

Das allerhand! Magazin kann jetzt auch im Kiosk (Nach-)bestellt oder als E-Mag gelesen werden.

Herbstausgabe 2020