Montag, Februar 6, 2023

Freizeit

Cool Man

Hochwertige Betten sind die Basis für guten Schlaf. Einer der Pioniere und international erfolgreichsten Schlafexperten ist Günther W. Amann-Jennson. Mit seinen vor mehr als 30 Jahren entwickelten Samina-Betten war sein Streben nach dem perfekten gesunden Schlaf nicht beendet. Heute bietet er in der Samina-Zentrale in Frastanz mobile Schlafanalyse, Bodyscan, Faszien-Fitness und Kryotherapie in der Kältekammer. FOTOS: TM-HECHENBERGER, INGIMAGE, SAMINA 13...

Advent im Wollaschopf Walgau

9./10.12. Der Verein Wollaschopf Walgau und die beiden Künstler Maria Gabriel und Arnold Schmid laden zu einem inspirierenden Beisammensein im Wollaschopf Nenzing. FOTOS: TM-HECHENBERGER  Mit ihren ausdrucksstarken Bildern und Skulpturen haben sich Maria Gabriel und Arnold Schmid bereits über die Region hinaus eine treue Fangemeinde erarbeitet. Die Nenzinger Malerin und der Bildhauer aus Frastanz werden ihre neuesten Werke am 9. und 10. Dezember in dem...

Fitnesstipp: Winterfitness

Radfahren, Joggen, Wandern, Bergsteigen – in der warmen Jahreszeit sind das beliebte Aktivitäten. Natürlich ist Bewegung in  der Natur auch im Winter möglich und immer sinnvoll: Der Aufwand für Skifahren, Langlaufen oder Schneeschuhwandern ist aber größer, man braucht Ausrüstung und auch die Kälte ist ein Hindernis. Wenn die Temperaturen sinken und nasskaltes Sauwetter gute Vorsätze ausbremst, ist Krafttraining angesagt. Das...

Freude am Malen

45 Kreative aus dem Walgau ritterten mit Pinsel und Farbe im Frühsommer um den ersten Raiba Walgau Art Award. Mit ihrem Bild „Féminité” entschied Katharina Purtscher aus Frastanz den kreativen Wettkampf für sich. FOTOS: HEIKE MONTIPERLE Der Verein Malgrund in Satteins und die Raiffeisenbank im Walgau hatten alle Kunstschaffenden der Region dazu eingeladen, sich mit einem kreativen Werk um den Raiba Walgau Art Award...

Im Quiz-Fieber

„Es macht Spaß – egal, ob man gewinnt oder nicht”, sind sich Margit und Ira Stüttler, Michael Kühne  und Raffael Hartmann einig. Die vier haben gut reden, gelten sie doch beim Tablequiz in Bludenz als Champions. Das Team freut sich bereits auf die Fortsetzung der Veranstaltungsreihe der Volkshochschule Bludenz. Ab Oktober lädt Quizmaster Otto Schwald wieder zum unterhaltsamen Raten. FOTOS: TM-HECHENBERGER,...

Landkärtchen

Das Landkärtchen führt Schmetttterlings-Freunde gerne in die Irre. Weil die Frühlings-Generation sich deutlich von der Herbst- Generation unterscheidet, dachte man lange, es handle sich um zwei Arten. FOTOS: GERALD SUTTER, TM-HECHENBERGER BUND-NRW-NATURSCHUTZSTIFTUNG.DE/W. SCHÖN Insekten sind oft wenig erforscht. Das zierliche Landkärtchen bildet in dieser Hinsicht eine ziemliche Ausnahme. Der kleine Falter hat viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, als sich Anfang...

Das Herz der Dreiklang-Region schlägt wieder

FOTOS: TM-HECHENBERGER, SEILBAHN SCHNIFIS/STEPHAN UNGER Um das mehr als 60 Jahre alte „Schnifner Bähnle” zu erhalten, zogen private Spender, Unternehmer, Gemeinden, Seilweg­genossenschaft, Unterstützungsverein und das Land Vorarlberg engagiert an einem Strang. Ausflügler und Freizeitsportler dürfen sich freuen: Ab 2. September erleichtern die Gondeln wieder regelmäßig den Aufstieg im beliebten Naherholungsgebiet. Gerade einmal fünf Personen können sich in die kleinen Kabinen quetschen, um im...

Rückblick – 2. allerhand!-Markt

Der „Wollaschopf” in Nenzing war am 11. und 12. Juni Schauplatz des zweiten allerhand!-Marktes. FOTOS: TM-HECHENBERGER Zahlreiche Interessierte aus dem ganzen Walgau und darüber hinaus fanden sich am 11. und 12. Juni in Nenzing ein, als das allerhand!-Team zum zweiten Mal zu einem Markt mit verschiedensten kreativen Ausstellern aus der Region lud. Die Besucher zeigten sich nicht nur von dem vielseitigen Angebot an den Ständen beeindruckt, sondern auch von dem besonderen Ambiente...

Nachts allein im Walgaubad – Gewinnspiel

FOTOS: INGIMAGE, PRIVAT „Es war mega!”, schwärmt Barbara Berger. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Mathias Valtin und dessen Sohn Sebastian sowie ihrem eigenen Sohn Lenny und Tochter Robin hat sie die Nacht vom 31. Juli auf den 1. August im Walgaubad in Nenzing verbracht. Die Patchwork-Familie aus Hohenweiler durfte einen Gutschein einlösen, den der Schwiegervater von Barbaras Schwester, Franz Zankovitsch aus Nüziders, bei der Tombola beim 1. allerhand!-Markt letzten...

Mimin mit sozialer Ader

Irgendwann Ende dieses Jahres jährt sich die Gründung des Theatervereins teatro caprile Düns-Wien zum 30. Mal. An das genaue Datum erinnert sich keiner mehr. Hingegen steht fest, dass Katharina Grabher dafür verantwortlich ist, dass die 400-Seelen-Gemeinde Düns im Vereinsnamen in einem Zuge mit der Bundeshauptstadt genannt wird. Die gebürtige Frastanzerin zog einst aus, um in Wien ihr Studium der Sozialarbeit abzuschließen und entdeckte dort eine...
WERBUNG

TM-Hechenberger_Ad300x250

Feines Wohnen

Im Rahmen des Förderprogrammes Leader konnten in der Region bereits einige spannende Ideen verwirklicht werden. Bis zum Jahr 2022 schießt die EU insgesamt 3,86 Millionen bei, wenn Projekte umgesetzt werden, welche die Lebensqualität für die Menschen in der Region Vorderland-Walgau-Bludenz nachhaltig verbessern. allerhand! hat nachgefragt, wofür die EU-Gelder ausgegeben werden.

Impulse für die Region