Freitag, Mai 27, 2022

Regionale Zusammenarbeit

Vorhang auf für die Walgauer Kultur

Zahlreiche engagierte Kreative, Vereine, Brauchtumspfleger, Historiker und Veranstalter bereichern die Walgauer Kulturlandschaft mit ihren Aktivitäten. Die Regio Im Walgau will diese Fülle besser sichtbar machen – mit Vernetzung, einem gemeinsamen Kulturkalender und liebevoll aufbereiteten Filmen. FOTOS: REGIO IM WALGAU, ROYAL FILM COMPANY „Gemeinsam geht vieles besser.” Dieser Einsicht gemäß haben sich die 14 Walgaugemeinden 2011 zur Regio Im Walgau zusammengefunden. „Die Kultur stand dabei immer schon im Fokus,...

Die stille Revolution

Der Walgau auf dem Weg in eine neue Bildungszukunft Mehr oder weniger „still und leise” sind heuer am 15. Februar das Bildungszentrum Hofen in Frastanz und nach Ostern der Bildungscampus in Nüziders in Betrieb gegangen. Natürlich waren große Eröffnungsfeiern wegen Corona nicht möglich. Mehr Öffentlichkeit hätten sich diese Projekte aber schon verdient: Es sind nämlich Meilensteine auf dem Weg in eine neue Bildungszukunft. Ein Weg mit revolutionären...

Menschen: Lukas Debortoli

Er ist gebürtiger Frastanzer und begeisterter Walgauer: Das war er auch während der Schulzeit an der HTL Dornbirn, dem Betriebswirtschaftsstudium in Vaduz, dem Masterstudium in Kufstein und in den vergangenen zehn Jahren bei den Bregenzer Festspielen - wo er zuletzt sechs Jahre die Abteilung Sponsoring und Business Development leitete. Als neuer Geschäftsführer der „Wirtschaft im Walgau” ist er seit Anfang November auch beruflich...

„Guat’s vo do” von der EU unterstützt

Unter dem Motto „Europa in meiner Region” präsentierten sich Ende September in Frastanz zwei regionale Projekte, welche maßgeblich von der EU mitfinanziert wurden. Gemeinsam ist diesen der Wunsch, mehr regionale Lebensmittel auf die Teller zu bringen.  FOTOS: TM-HECHENBERGER Strömender Regen und die strengen Corona-Vorschriften machten  es den Organisatoren und Ausstellern alles andere als einfach. Trotzdem war die Stimmung in und um den...

Zusammenarbeit auf allen Ebenen

2020 ist ein schwieriges Jahr, um einen neuen Job zu beginnen. Speziell wenn es um eine Stelle geht, bei der Vernetzung und die Zusammenarbeit mit anderen eine zentrale Rolle spielen. MMag. Eva-Maria Hochhauser-Gams kann ihren bisherigen Erfahrungen als Geschäftsführerin der Regio Im Walgau trotzdem einiges an Positivem abgewinnen. FOTO: TM-HECHENBERGER Natürlich mussten auch in der Regio laufend Veranstaltungen, Workshops und informative Treffen abgesagt werden. Und auch in so...

Abenteuer Handwerk

Eine spannende und lehrreiche Ferienwoche haben insgesamt 90 Kinder bei der heuer erstmals von der „Wirtschaft im Walgau” initiierten Kinder-Ferienwoche in Frastanz und Nenzing erlebt. FOTOS: TM-HECHENBERGER „Abenteuer und Handwerk” war das Motto dieser betreuten Ferienwoche.  Dabei konnten jeweils 45 Kinder aus dem ganzen Walgau in Nenzing und Frastanz unter Anleitung von erfahrenen Handwerkern - den „Füchsen” - spielerisch Handwerksberufe kennenlernen. Es...

Ehrgeizige Umweltziele

In Vorarlberg haben sich insgesamt 47 Gemeinden durch ihre Teilnahme am e5-Programm des Landes  einen sorgsamen Umgang mit den Ressourcen auf die Fahnen geschrieben. Mit ihrem neuen Energieleitbild 2030 hat sich die Marktgemeinde Nenzing besonders ehrgeizige Ziele gesteckt. Unter dem Motto „Klimaschutz geht uns alle an!” sollen möglichst viele Partner ins Boot geholt werden.   FOTO: MARKTGEMEINDE NENZING Bürs, Ludesch, Thüringen, Frastanz und...

Zusammenarbeit hat vieles bewirkt

Vor rund elf Jahren haben sich die 14 Walgaugemeinden zu einer verstärkten Zusammenarbeit entschlossen. Nach einer dreijährigen Projektphase wurde 2011 die „Regio Im Walgau” gegründet. Mit den Wahlen am 15. März wird sich der Vorstand und das Delegiertengremium dieses Vereins neu formieren. Die Bilanz der letzten fünf Jahre kann sich durchaus sehen lassen. FOTOS: TM-HECHENBERGER, REGIO IM WALGAU Dem Vorstand der Regio Im Walgau...

Walgauer Zusammenspiel

Näher bei ihren Mitgliedern sein will die Wirtschaftskammer Vorarlberg. Die Interessensvertretung der Selbstständigen startete dazu über Betreiben der Wirtschaft im Walgau im vergangenen Herbst ein Pilotprojekt, das vielleicht bald in ganz Vorarlberg – und auch darüber hinaus – Schule machen könnte. FOTOS: MARIO STECHER, TM-HECHENBERGER Mag. Havva Dogan spielt dabei eine Hauptrolle: Die 1979 in Frastanz geborene studierte Betriebswirtschafterin ist seit September des Vorjahres als...

Menschen: Birgit Werle

Die gebürtige Montafonerin lebt seit mehr als 15 Jahren in Feldkirch, als Geschäftsführerin der Regio Im Walgau hat Birgit Werle aber wichtige Prozesse für die Region angestoßen. Neben dem Walgaubad oder der Gründung der Leader-Region ist für sie die Einrichtung der Regionalen Integra­tionsstelle ein groß­artiges Beispiel für das gemeinsame Denken, das sich in den fast acht Jahren im Walgau entwickelt hat....
WERBUNG

Aus der Redaktion

Das allerhand! Magazin kann jetzt auch im Kiosk (Nach-)bestellt oder als E-Mag gelesen werden.

Frühlingsausgabe 2022