Dienstag, September 27, 2022

Wirtschaft

Die Wirtschaft im Großraum der Stadt Bludenz und im Walgau boomt. Im Magazin allerhand! erhalten Sie alle drei Monate spannende Einblicke in innovative Unternehmen der Region.

50 Jahre Hydro

Vor 50 Jahren wurde das Nenzinger Werk der Norsk Hydro eröffnet. Die Erwartungen der norwegischen Mutttter waren hoch. Und wurden weit übertroffen. „Zum Geburtstag” gab es dann auch grünes Licht für eine 45-Millionen-Investition. FOTOS: BERNHARD HECHENBERGER, MATTHIAS RHOMBERG Als Manfred Rotschne im Jahr 2017 die Geschäftsführung im Werk Nenzing angeboten wurde, waren Freunde skeptisch. „Das ist das beste Werk im...

Bahnbrechende Entwicklung im weltweiten Tunnelbau

Eine stille Revolution vollzieht sich derzeit im internationalen Tunnelbau. Statt Schienenfahrzeugen werden künftig gummibereifte und mit Elektronik vollbepackte fahrerlose Fahrzeuge eingesetzt, um Baumaterial zur Baustelle zu transportieren. Die Vorteile des Systems Virturail©, davon sind deren Macher überzeugt, sind enorm und werden sich international im Tunnelbau durchsetzen. Jäger Bau (Bludenz) und Reisch Sondermaschinenbau (Frastanz) sind maßgeblich beteiligt. FOTOS: VIRTURAIL, ROBERT WILLI, TM-HECHENBERGER Seit etwa 140 Jahren war es die Technik...

Drei Generationen im Transportfieber

Wenn Holz an besonders unzugänglichen Stellen abgeholt werden soll, melden sich Insider bei der Firma Erhart Transporte in Schnifis. Mit viel Einsatz und Zusammenhalt nimmt Familie Erhart bereits seit 78 Jahren alle Herausforderungen an. Jakob Erhart war gerade einmal 14 Jahre alt, als er ins Transportgewerbe einstieg. FOTOS: PRIVAT, FA. ERHART, TM-HECHENBERGER „Mein Vater hat sich damals große Sorgen um die Zukunft von uns Buben gemacht”, erinnert sich Jakob Erhart....

Elektroautos auf der Überholspur

Boom der Nachhaltigkeit: 37 Prozent aller im ersten Quartal dieses Jahres in Vorarlberg neu zugelassenen Autos waren zumindest teilweise elektrifiziert. Die vom Sprecher des Vorarlberger Autohandels, dem Nüziger Rudi Lins, vorgetragene Bilanz ist eindeutig. Die Elektromobilität wird bald unsere Straßen dominieren. FOTOS: WERKSFOTOS, TM-HECHENBERGER, INGIMAGE 837 reine Elektroautos und Hybridfahrzeuge (solche mit Verbrenner- und Elektromotor) wurden von Anfang Jänner bis Ende März dieses Jahres in Vorarlberg verkauft....

„insgehHeim” – optimistisch in den Modefrühling

– Claudia und Wilfried Heim bewahren sich auch in schwierigen Zeiten ihren Optimismus: Ab 3. März bereichern sie das Sortiment der Einkaufsstadt Bludenz um ein weiteres Geschäft für Damenmode.  FOTOS: TM-HECHENBERGER „Diese Entscheidung haben wir zwei Monate nach dem ersten Lockdown im Mai 2020 getroffen”, lacht Claudia Heim. Wie viele andere hatte sie natürlich geglaubt, dass die Pandemie zur Eröffnung des neuen Geschäftes längst besiegt und alles...

Gut besohlt

Im Jahr 1937 eröffnete Schuhmachermeister Alois Reutterer in der Bludenzer Mutterstraße seine Schuhwerkstätte. Vor 85 Jahren legte er damit den Grundstein zur landesweit und mittlerweile europaweit aktiven Schuhdynastie Reutterer. FOTOS: REUTTERER GMBH, PRIVAT 43.547 – So viele Paar Damen-, Herren-, Kinder-, Berg- und Hausschuhe stehen in den sechs Schuhgeschäften in Bludenz (2), Feldkirch, Feldkirch-Altenstadt, Dornbirn und Götzis zu Beginn unseres Interviews zur Auswahl.  Hanno Reutterer, der...

Rechtstipp: Wenn der Nachbar über Airbnb vermietet

Manch einer fühlt sich gestört, wenn in der Nachbarwohnung ständig andere Menschen für ein paar Tage einziehen, weil die Räume nebenan per AirBnb, Booking.com oder über eine andere Internetplattform vermietet werden. Etliche Wohnungseigentümer haben bereits gegen eine solche widmungswidrige Nutzung prozessiert – und vom Obersten Gerichtshof recht bekommen. Erst kürzlich haben die Obersten Richter aber entschieden, dass Mietern, Fruchtgenussberechtigten und Wohnungsberechtigten ein...

Durchstarter

Der Autohandel hat es derzeit nicht leicht. Wegen fehlender Elektronikbauteile gibt es weltweit einen Lieferengpass bei Neuwagen. Der Umstieg auf Elektroautos erfordert Investitionen und Mitarbeiterschulungen. Und die Hersteller wollen ihre Vertriebsnetze umstellen. Aber jede Krise bietet auch Chancen: Das Nüziger Autohaus Lins avancierte in dieser schwierigen Zeit zum größten Autohändler Vorarlbergs. FOTOS: TM-HECHENBERGER, AUTOHAUS LINS GMBH Multimilliardär Elon Musk hat es mit Tesla vorgemacht: Der „weltgrößte...

Menschen: Thomas Schreiber

„Ich freue mich für jeden, der seine berufliche Erfüllung findet und täglich gerne zur Arbeit geht!” Auf ihn selbst treffe das voll und ganz zu, erklärt der neue Direktor der Sparkasse Bludenz. Der 50-jährige Hobbyfußballer wusste jedenfalls seit seinen Ferialjobs beim Bauhof Vandans und der Montafonerbahn, dass er nicht für das Malen von Stellwerken und den Straßendienst geschaffen ist...

Wohnbau mit Extras

„Das ist ein weiterer Beweis für die enorme Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit der heimischen Wirtschaft”, schwärmt Markus Comploj bei der Besichtigung „seiner” Baustelle in der Bludenzer Klarenbrunnstraße. FOTOS: TM-HECHENBERGER, RENDERING: MITISKA WÄGER ARCHITEKTEN 61 Wohnungen baut die Getzner Holding hier für die Mitarbeiter von Getzner Textil und Getzner Werkstoffe. Beim Spatenstich für das zehn Millionen Euro-Projekt am 3. Februar dieses Jahres verkündete Holding-Geschäftsführer Comploj, dass man die Wohnungen bis Ostern...
WERBUNG

TM-Hechenberger_Ad300x250

Freude am Malen

50 Jahre Hydro

Menschen: Lisa Ströhle