Menschen: Sonja Zimmermann

„Mir ist es wichtig, dass bei uns jeder mit seiner Arbeit glücklich und zufrieden ist”, lautet das Credo von Sonja Zimmermann. Sie schätzt besonders die Kollegen, welche ihr berufliches Glück in einem feinen Umfeld mit netten Kollegen und einer Arbeit finden, die sie routiniert und verlässlich erledigen, ohne die oberste Treppe der Karriereleiter anzustreben. Die 41-jährige Bludescherin selbst hat bei Hydro Aluminium freilich eine beispielhafte Karriere hingelegt: Vor rund 26 Jahren als Bürokauffrau-Lehrling gestartet, ist sie  nach Ausflügen in andere Firmen gerne zu ihrem Ausbildungsbetrieb zurückgekehrt. Dort wurde ihr das nebenberufliche Studium ermöglicht, und auch für die Betreuung ihrer Kinder wurde der jungen Mutter der notwendige Freiraum eingeräumt. So konnte sie sich auf das für sie besonders spannende Arbeitsfeld Vertrieb konzentrieren. Seit sechs Jahren betreut sie mit ihren zwanzig Mitarbeitern rund tausend Kunden vor allem in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Die Kundenwünsche sind dabei vielfältig. „Wir lieben die Herausforderung”, schwärmt die Verkaufsmanagerin. Das große Plus bei Hydro sei die perfekte Zusammenarbeit der Teams von Vertrieb, Marketing, Planung und Produktion. „Jeder gibt an seinem Platz das Beste. So können wir unser ganzes Potenzial entfalten!” Schön, wenn dabei alle motiviert sind.