Freitag, Dezember 6, 2019

Freizeit

Bazora – ein Skilift feiert den 70er

Mit großem Enthusiasmus feierten die Frastanzer am 8. November den 70er ihres Skilifts. Denn es war nicht immer abzusehen, dass die Schifans im Winter 2018/19  - sofern Frau Holle mitspielt - auf bestens gepflegten Pisten ihre Schwünge ziehen können. FOTOS: CHRISTA ENGSTLER, MARKTGEMEINDE FRASTANZ Im Gegenteil: Vor knapp 25 Jahren stand der Bazoralift praktisch vor dem Aus. Die Anlage war veraltet und nicht...

Die Frage aller Fragen…

Der 911er gehört zu den Ikonen der Automobil­geschichte. Seit Porsche den Neunelfer erstmals im Jahr 1963 auf der Automobilmesse in Frankfurt präsentierte, sorgt dieser Sportwagen weltweit für Aufsehen. FOTOS: TM-HECHENBERGER Die Kunst der Zuffenhausener war es seither, das Auto technisch immer weiter zu entwickeln und auf dem höchsten Niveau zu halten. Gleichzeitig gelang es andererseits, dass die jeweils neuen Versionen immer...

Hoch zu Ross

Mit ihren regelmäßigen gemeinsamen Ausflügen in die Natur pflegen Lothar Stroppa und seine Walgauer Wanderreiter-Freunde eine alte Tradition. Zur Freude der allermeisten, die ihnen begegnen. FOTOS: TM-Hechenberger, Privat Es war vor etlichen Jahren während der Halbzeit eines Ligaspieles zwischen Vandans und Göfis. Lothar Stroppa, bis dahin seit fast 30 Jahren begeisterter Fußballer, stellte wie aus heiterem Himmel für sich fest, dass ihn das „Tschutten”...

Menschen: Daniel Frei

Er ist in Zürich geboren und aufgewachsen, Fan der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft und fast täglich im Zimbapark anzutreffen. Er ist dennoch kein typischer Schweizer. Das Reisen durch die Welt war immer seine Leidenschaft, vor allem Mexiko und Südamerika haben es ihm schon in jungen Jahren angetan. Und auch beruflich ist der heute 58-Jährige seit seiner Lehrzeit quasi immer „auf Urlaub”:...

Stöbern & schmökern

Romane, Krimis, Sach-, Koch- und Kinderbücher, Bildbände, Vorarlbergensien... Im Bürser Pfarrzentrum stapeln sich zurzeit rund 50.000 gut erhaltene Druck­werke. Sie werden von Birgit Kramer und ihrem Team bereits seit Monaten aufwendig nach Genre, Autor und Thema sortiert. Denn Leseratten aus dem ganzen Land stürmen alljährlich den großen Bücher-Flohmarkt, der Ende September im Pfarrsaal über die Bühne geht.  „Wir haben nie gedacht, dass es so groß wird”, gibt Birgit Kramer gerne zu. Als sie vor...

Genussstädtle

Fünf Jahre Baustellen sind Geschichte. Die Bludenzer Innenstadt ist endlich wie neu - und lädt zum Bummeln ein. FOTOS: CHRISTA ENGSTLER Die Stadt Bludenz hat in den letzten fünf Jahren insgesamt rund 6,5 Millionen Euro in die Hand genommen, um das gesamte Kanalnetz, die Beleuchtung und den Pflasterbelag zu erneuern. Dank berollbarer Gehstreifen ist nun die gesamte Innenstadt barrierefrei zugänglich. Auch der zentrale Nepomukbrunnen wurde von Grund auf saniert. Mit...

Am Abend gehen die Lichter an

Wenn sie oberhalb von Nenzing die Lichter in Reih und Glied erstrahlen sehen, freuen sich viele Walgauer: Die Pisten auf Tschardun stehen bereit. Familie Kreiner ermöglicht dort seit vielen Jahren nächtliches Schivergnügen. FOTOS: CHRISTA ENGSTLER, TM-HECHENBERGER, PRIVAT Auf Tschardun ist man gerüstet für die Wintersaison. Der Lift hat allen technischen Überprüfungen standgehalten, die Scheinwerfer sind montiert. Bis der Schnee kommt, wird auch der Innenausbau der Liftstube abgeschlossen...

Turmfalke

Immer seltener findet der Turmfalke Zugang zu den Kirchtürmen, in denen er so gerne brütet und denen er seinen Namen verdankt. Doch der Vogel ist flexibel und zieht seine Jungen auch in Geländemulden, in verlassenen Nestern und sogar auf Hochspannungsmasten groß.  FOTOS: Gerald Sutter, TM-HECHENBERGER „Es gibt bei uns noch viele Turmfalken”, erklärt Werner Ulmer, „aber sie...

Film ab für die Museums-Macher

Die Initialzündung erfolgte vor mehr als zwanzig Jahren. Doch die Begeisterung hält bis heute an. Mit dem neuen Museumskino ist die Vorarlberger Museumswelt Frastanz seit Oktober wieder um eine Attraktion reicher. FOTOS: CHRISTA ENGSTLER, TM-HECHENBERGER Mit stolz geschwellter Brust präsentierten die Verantwortlichen der Museumswelt Frastanz in der „Langen Nacht der Museen” am 5. Oktober ihr neuestes Werk. Obwohl es technisch alle...

Menschen: Marlies Bahro

Mit ihrem Auftritt als schrullige „Landpomeranze” hatte die Obfrau der Theatergruppe Ludesch am „Schauplatz.Theater” die Lacher auf ihrer Seite. Gemeinsam mit Yvonne Ammann begrüßte sie Laienschauspieler aus ganz Österreich  bei dem hochkarätigen Festival, das alle zwei Jahre in einem anderen Bundesland über die Bühne geht. „Wir machen seit Jahren regelmäßig unseren Vereinsausflug zum Schauplatz.Theater”, erklärt die Ludescherin. Der Verein...
WERBUNG

Letzte Beiträge

Meistgelesen