Fitnesstipp: Jetzt erst recht!

Noch nie war das Thema Gesundheit so allgegenwärtig wie nun schon seit einem Jahr. Leider beschränken sich die täglichen (und für mich schon bald unerträglichen) Berichte und Diskussionen darauf, mit welchen Verboten, Teststrategien, Impfstoffen und Vorschriften der C-Virus bekämpft werden soll. Wenigstens einen Bruchteil der Abstands-, Test- und Impf-Inserate hätte man dafür verwenden können, für gesunde Ernährung und vor allem auch für mehr Bewegung zu werben. Denn diese zwei Faktoren sind wesentlich für die Abwehrkraft unseres Immunsystems. Gerade in der kalten Jahreszeit kostet es oft Überwindung, sich zur körperlichen Ertüchtigung an die frische Luft zu begeben. Weil zudem die Indoor-Sportstätten im ganzen Land und darüber hinaus seit Monaten geschlossen sind, sind viele Sportbegeisterte auf digitale Angebote umgestiegen, um sich fit zu halten. Deshalb mein Appell: Suchen Sie sich den Online-Trainer, der Sie begeistert, dessen Übungen in den eigenen vier Wänden gut umsetzbar sind und sich gut in Ihren Alltag integrieren lassen. Denn gerade in Zeiten von Corona sollten wir uns nicht auf der Couch einigeln, sondern alles tun, um unser Immunsystem auf Trab zu bringen. 

Wer sich nicht in den unendlichen Weiten des Worldwide Web auf die Suche machen möchte, den laden wir vom Fitpark Nenzing zum virtuellen Gruppentraining ein. Je nach sportlichem Ehrgeiz und der vorhandenen Infrastruktur zuhause treffen wir uns beim Spinning, Alpine Spinning, Zumba, Power Body oder beim Bauch-Intensiv-Training. 

Jetzt erst recht!